Übungen

Teilübung | Teilübung Atemschutz: Personenrettung aus einem Schacht

Kurzinformation
Datum/Uhrzeit 23.03.2018 19:00
Übungsobjekt Niedergleink
Verantwortlicher Stummer Ralf, OAW

 

Übungsbericht

Bei der ersten Teilübung Atemschutz im Jahr 2018 musste eine bewusstlose Person aus einem Kanalschacht in der Brandnerstraße gerettet werden.

Drei Kameraden stiegen mit schwerem Atemschutz zum Verunfallten hinab. In der Zwischenzeit errichteten die übrigen Kameraden ein Schiebeleitern-Dreibein. Dadurch konnte die Person mittels Rettungstuch aus der Notlage befreit werden.